facebook

KunstHalle am Kulturbahnhof

Für den Kunstkreis Cloppenburg e.V. geht eine Vision in Erfüllung. Nach Jahrzehnten der Heimatlosigkeit erhält der Verein nun attraktive Räumlichkeiten für Kunstausstellungen und -projekte. Denn der Güterschuppen am neuen Kulturbahnhof ist zu einer Ausstellungshalle umgebaut worden. Diese eignet sich aufgrund der offenen Stahlkonstruktion und des großzügigen Oberlichts hervorragend für Kunstpräsentationen. Realisiert werden konnte dieses ambitionierte Projekt durch bewilligte Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), durch Zuwendungen zahlreichen Stiftungen sowie durch herausragendes bürgerschaftliches Engagement. Dafür sind wir außerordentlich dankbar.

 

In der KunstHalle Cloppenburg wird vom 11. September bis zum 16. Oktober 2016 eine Ausstellung mit dem Titel "Draußen"von Christian Brandl präsentiert. Eine Aura des Geheimnisvollen prägt die Malerei von Christian Brandl, in der es immer um den Menschen geht. Es geht um den Menschen im Spannungsfeld von Nähe und Distanz, von Bewegung und Erstarrung sowie von Drinnen und Draußen. Motive des Alltags werden in den Gemälden momenthaft in Szene gesetzt, die eine Atmosphäre der Stille und der Einsamkeit verdichten. Christian Brandl wurde 1970 in Erfurt geboren. Er studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst bei Prof. Arno Rink und war anschließend Meisterschüler bei Prof. Ulrich Hachulla. Seit 2002 arbeitet Christian Brandl freiberuflich in Leipzig als Maler und Grafiker. Zahlreiche Ausstellungenim In- und Ausland spiegeln die große Anerkennung des Künstlers.

 

Zur Ausstellungseröffnung am 11. September 2016 um 11.30 Uhr laden wir herzlich ein.

 

 P1050008

 

Öffnungszeiten

  

mittwochs

 15.00 - 18.00 Uhr

donnerstags

 18.00 - 20.00 Uhr

sonntags

 15.00 - 18.00 Uhr

 

sowie nach Vereinbarung (Tel. 0 44 71/ 188 11 13)

 

KunstHalle   Cloppenburg    Bahnhofstraße 82   49661 Cloppenburg